clid
Beratung: +49 89 716 723 390 | info@jarmino.de Nur 2-4 Tage Lieferzeit Land
Nur 2-4 Tage Lieferzeit

Loading..

0 Kom

5 Anti-Aging Tricks

Anti-Aging Tipps für Sie & Ihn

Altern beginnt von innen heraus. Wenn wir also jung und frisch aussehen wollen, müssen wir uns zunächst einmal entsprechend ernähren. Für einen kräftigen, fitten Körper sollte unsere Ernährung daher reich an hochwertigen Proteinen, Gemüse und gesunden Fetten sein. Verzichten sollten wir stattdessen auf übermäßig entzündungsfördernde Lebensmittel, wie Getreide und Zucker. Denn Entzündungen in unserem Körper können die Ursache für Übergewicht oder unreine Haut sein.

Daneben gibt es aber noch ein paar andere natürlich Anti-Aging Tipps, die wir Ihnen ans Herz legen:

Krafttraining

Durch Krafttraining mit Gewichten können Sie den Spiegel des menschlichen Wachstumshormons erhöhen - ein Hormon, das schlanke Muskeln aufbaut und Ihren Körper formt.

Und Krafttraining macht Sie tatsächlich auf molekularer Ebene jünger. Eine Studie(1) hat gezeigt, dass nur ein halbes Jahr Krafttraining die molekularen Biomarker des Alterns dramatisch umkehrt.

Krafttraining

Rückentraining

Wenn Sie täglich lange Stunden im Sitzen arbeiten – vor allem viel nach vorne gebeugt vor dem Computer – wird Ihre Wirbelsäule in Mitleidenschaft gezogen. Ihre Rückenmuskulatur wird zunehmend schwächer, Ihre Haltung sinkt nach vorne und Sie sehen automatisch älter und träge aus.

Was ist die Lösung? Zusätzlich zu den zuvor erwähnten Kraftübungen sollten Sie Yoga oder Pilates machen, um Ihre Wirbelsäule zu stärken und eine aufrechte Körperhaltung zu erhalten. Während der Arbeit sollten Sie zudem immer wieder aufstehen und sich dehnen.

Geben Sie Ihrer Wirbelsäule schließlich die Nährstoffe, die sie braucht, um stark zu bleiben. Dazu zählen Vitamin D aus dem Sonnenlicht und aus Lebensmitteln wie Lachs und Eiern und essen Sie kalziumreiche Lebensmittel wie Fisch, Grünkohl, Brokkoli und Mandeln.

Knochenbrühe

Knochenbrühe liefert Kollagenbausteine, die Ihre Haut stärken und glätten. Darüber hinaus heilt die beruhigende Gelatine in der Knochenbrühe Ihren Darm und reduziert chronische Entzündungen - die häufigste Ursache für Fettleibigkeit, Diabetes und andere Alterskrankheiten. Das Glucosamin und das Chondroitin in der Knochenbrühe können auch Gelenkschmerzen lindern, sodass Sie gut beweglich bleiben.

Stressvermeidung

Stress verkürzt die Telomere - die Kappen an den Enden unserer DNA. Dadurch altern unsere Gene schneller. Übernehmen Sie also die Kontrolle über Ihren Stress. Wenn möglich, reduzieren Sie Ihre Verpflichtungen. Fragen Sie sich, welche Verpflichtungen für Sie am wenigsten von Bedeutung sind, und befreien Sie sich von ihnen.

Um den Stress noch weiter zu lindern, empfiehlt es sich regelmäßig zu meditieren, Tai Chi oder entspannende Atemübungen zu machen.

Yoga

Frische Luft

Den ganzen Tag im Büro oder zuhause zu verbringen ist einfach nicht gut für unseren Körper. Wenn wir rausgehen nehmen wir nicht nur Vitamin D aus dem Sonnenlicht auf, sondern regen uns zu Bewegung und Sport an. Regelmäßige Bewegung an der frischen Luft hält nicht nur unseren Körper fit, sondern auch unseren Geist klar.

Wir empfehlen Ihnen, die einzelnen Tipps nach und nach in Ihren Alltag zu integrieren. Nach wenigen Wochen werden Sie sich besser fühlen und Sie werden sicherlich das ein oder andere Kompliment für Ihren tollen Look erhalten;-)

 

 

1) https://www.pbs.org/newshour/show/researchers-examine-impact-of-exercise-on-aging

Ihre Meinung ist uns wichtig